Baumeister Personalberatung Hamburg I
Baumeister Personalberatung Hamburg I
 

Personalberatung Hamburg

Personalberatung am Wirtschaftsstandort Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist als Stadtstaat ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Mit rund 1,76 Mill. Einwohnern ist Hamburg die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Hamburg ist auch das Zentrum der ca. fünf Mill. Einwohner zählenden Metropolregion Hamburg.

 

Hamburg wird als Wirtschaftsstandort geprägt von dem Hamburger Hafen; dem größten Seehafen Deutschlands und gleichzeitig einem der zwanzig größten Containerhäfen weltweit. Insbesondere dem Handel bietet der Hafen hervorragende Voraussetzungen. Mit mehr als 150.000 Beschäftigten ist der Hamburger Hafen heute – also mehr als tausend Jahre nach seiner Gründung – der wichtigste Arbeitgeber in der Metropolregion.

 

Die Metropolregion Hamburg stellt heute das wichtigste Handels- und Wirtschaftszentrum in Nordeuropa dar. Mehr als 200.000 Unternehmen haben in der Region ihren Sitz und jedes Jahr kommen ca. 10.000 Unternehmen hinzu.

 

Viele dieser Unternehmen sind international tätig und halten teilweise heute bedeutende Marktanteile oder gehören in einigen Nischen sogar zu den Weltmarktführern. In vielen Bereichen ist die Metropolregion Hamburg mit innovativen Produkten führend; z. B. in der Luftfahrttechnologie, bei Offshore Windanlagen, bei Computersoftware, bei pharmazeutischen Produkten oder bei hochwertigen Lebensmitteln.

 

Die Schwerpunktbranchen in der Metropolregion Hamburg sind:

 

Auch in der Metropolregion Hamburg handelt es sich beim Maschinenbau um eine überdurchschnittlich exportorientierte Branche. Kleine und mittelständische Betriebe prägen zwar die Branche, aber auch große Unternehmen wie die Körber-Gruppe oder Jungheinrich haben ihren Sitz in der Region. Die Unternehmen sind sowohl als Abnehmer als auch als Zulieferer mit anderen Branchen eng verbunden. Die Maschinenbaubetriebe der Region bieten vor allem hoch spezialisierte Produkte für die verarbeitende Industrie an. Öfters sind diese Unternehmen Weltmarktführer in ihren speziellen Produktnischen oder belegen zumindest vordere Plätze.

Insgesamt arbeiten in der Metropolregion Hamburg ca. 34.000 Beschäftigte im Maschinenbau.

 

  • Luftfahrtindustrie

Die Metropolregion Hamburg gehört weltweit zu den führenden Standorten der zivilen Luftfahrtindustrie. Hier trifft man auf gebündelte Kompetenzen, die alle Facetten der Flugzeugentwicklung, des Flugzeugbaus, der Flugzeuginstandhaltung und des Flughafenbetriebs widerspiegeln. Neben den drei großen Unternehmen – Airbus Deutschland GmbH, Lufthansa Technik AG und Flughafen Hamburg GmbH – tragen noch mehr als 300 kleine und mittlere Unternehmen zum geballten Know-how bei.

Jeder dritte, in Deutschland in der Luftfahrtindustrie beschäftigte Arbeitnehmer, ist in Hamburg und Umgebung tätig. Insgesamt zählt die Branche in der Metropolregion Hamburg rund 36.000 hochqualifizierte Mitarbeiter.

 

  • Maritime Wirtschaft

Der Hamburger Hafen und auch die übrigen Hafenstandorte in Brunsbüttel, Stade, Cuxhaven und Glückstadt blicken auf eine lange Tradition in der maritimen Wirtschaft zurück, die die Region von Beginn an prägte. In der Metropolregion Hamburg sind nicht nur Reedereien und sonstige Unternehmen der weltumspannenden Seeschifffahrt, sondern auch Unternehmen des Schiffbaus, zahlreiche Schiffsausrüster und nicht zuletzt Unternehmen einer leistungsstarken Hafenwirtschaft und -logistik ansässig. Nicht zu vergessen sind ferner weltweit führende Technologieunternehmen der Meeres- und Offshore-Technik, des Wasserbaus und der Fischerei.

Der maritimen Wirtschaft gehören in der Region rund 2.500 Unternehmen mit rund 83.000 Beschäftigten an.

 

Ein leistungsfähiger Logistiksektor stellt die unerlässliche Voraussetzung für die Effizienz aller anderen Wirtschaftsbereiche dar. Seit den Zeiten der Hanse bietet Hamburg mit seiner globalen Handelstradition hohe Kompetenzen in diesem Bereich. Moderne Logistik ist heute auch weit mehr als nur Lagerung, Transport und Umschlag: Zeit- und Effizienzdruck, gepaart mit höchsten Qualitätsansprüchen sowie unterschiedlichsten Rahmenbedingungen weltweit, haben die Logistik zu einer High-Tech-Branche gemacht.

Außerdem hat die Globalisierung zu einem starken Anstieg des Welthandelsvolumens in der Logistikbranche geführt. Immer mehr Güter werden in den verschiedensten Teilen der Welt produziert und müssen dann an einen anderen Ort gebracht werden. Die Metropolregion Hamburg profitiert in besonders hohem Maße von dieser Entwicklung.

Über 6.000 Unternehmen mit mehr als 240.000 Beschäftigten sind in der Region im Bereich des Umschlags, der Distribution und der Lagerung von Gütern tätig. Damit zählt die Logistikbranche heute zu den bedeutendsten Wirtschaftsbereichen der Region.

 

Die Life-Science-Branche hat sich im Laufe der letzten Jahre in der Metropolregion Hamburg dynamisch entwickelt. Heute engagieren sich etwa 500 Unternehmen mit mehr als 20.000 Beschäftigten in den Bereichen Medizin, Medizintechnik, Biotechnologie oder Pharmazie und entwickeln neue Medikamente, verbesserte Diagnosemethoden oder individualisierte Therapien im Dienste des Menschen.

Hinzu kommen noch etwa 196.000 Beschäftigte in den verschiedenen Berufen der Gesundheitswirtschaft.

 

Die Entwicklung der chemischen Industrie in der Metropolregion Hamburg beruhte früher auf der Verfügbarkeit der erforderlichen Rohstoffe (z. B. Steinsalz). Andere Rohstoffe können kostengünstig auf dem Seeweg beschafft werden; dies gilt insbesondere für Rohöl als Ausgangsprodukt der petrochemischen Industrie.

Die Branche bietet in der Region Hamburg Arbeitsplätze für ca. 30.000 Beschäftigte an. Bedeutende Unternehmen wie Henkel, Beiersdorf AG und Unilever stellen an der Elbe unter so namhaften Marken wie Schwarzkopf, Nivea und Dove verbrauchernahe Produkte her.

 

Die Branche der erneuerbaren Energien unterliegt einer rasanten Entwicklung. In den letzten Jahren sind in der Metropolregion Hamburg viele Unternehmen neugegründet worden; es haben sich hier aber auch bereits etablierte Unternehmen angesiedelt.

Gerade für die Windenergie bietet sich die Landschaft zwischen Elbe, Nord- und Ostsee aufgrund ihres hohen Windaufkommens förmlich an. Die Region ist damit für Hersteller von Windkraftanlagen und auch für Dienstleister und Zulieferer sehr interessant; z. B. für die Senvion GmbH, einem Hersteller von Windkraftanlagen, oder die PNE WIND AG, die international Windparks projektiert und betreibt.

Auch die Entwicklung der Offshore-Technologie bedeutet insbesondere für die Produktions- und Verladestandorte Brunsbüttel und Cuxhaven eine ökonomische Bereicherung. In Cuxhaven hat sich z. B. die AMBAU GmbH niedergelassen.

 

  • Informationstechnologie und Medien

Im Bereich der Informationstechnologie und Medien arbeiten im Großraum Hamburg nahezu 110.000 Personen in rund 23.000 Unternehmen. Neben den traditionellen Verlagen und Rundfunkanstalten hat sich in den letzten Jahren ein neuer Schwerpunkt auf dem Gebiet der Unterhaltungssoftware gebildet. Z. B. ist die gamigo AG ein führender Anbieter von kostenlosen Online-Spielen.

Insgesamt gehören der IT-Branche in der Metropolregion Hamburg ca. 8.500 Unternehmen mit rund 46.000 Beschäftigten an. Hierzu zählen die Hersteller von Geräten und Bauteilen ebenso wie Anbieter von Datenverarbeitungsdiensten, auf Soft- und Hardwareberatung spezialisierte Dienstleister oder Multimedia- und Telekommunikationsunternehmen.

In fast 15.000 Betrieben aus Werbung, PR, Verlag, Druck, Rundfunk sowie Musik-, Film- und Fernsehwirtschaft sind über 63.000 Mitarbeiter beschäftigt. Nahezu 50% Marktanteil an der deutschen Publikumspresse haben die Großverlage Axel Springer, Gruner + Jahr und Heinrich Bauer, die alle in Hamburg ansässig sind.

 

Die Metropolregion Hamburg umfasst auch große ländlich geprägte Gebiete, in denen sich die Ernährungswirtschaft voll entfalten kann. In ganz Deutschland bekannt ist das „Alte Land“; jeder vierte Apfel aus deutscher Produktion wird hier geerntet.

Zur Branche der Lebensmittelindustrie gehören aber auch bedeutende Unternehmen der Weiterverarbeitung von Lebensmitteln, wie z. B. die Peter Kölln KGaA in Elmshorn, Deutsches Milchkontor (DMK) in Zeven, Nestlé Schöller in Uelzen oder der Fischkonservenhersteller Appel Feinkost in Cuxhaven.

Mehr als 220 Unternehmen der Lebensmittelindustrie beschäftigen in der Region rund 30.000 Mitarbeiter.

 

Außerdem existieren in der Metropolregion Hamburg mehr als zwanzig Hochschulen und sonstige Forschungseinrichtungen, die nicht nur Studierende aus der ganzen Welt zu hochqualifizierten Fachkräften ausbilden. Insgesamt mehr als 9.000 Forscher tragen vielmehr auch wesentlich dazu bei, dass Innovationen realisiert und für die Wirtschaft nutzbar gemacht werden.

 

Vor dem Hintergrund einer ausgezeichneten Infrastruktur, innovationsfreudigen Unternehmen und für Spitzenforschung bekannten Forschungsinstituten gehört die Metropolregion Hamburg zu den wettbewerbsfähigsten Regionen in Europa, die kontinuierlich ein überdurchschnittliches Wachstum ihrer Wirtschaftsleistung aufweist. Daher wächst auch der Bedarf an hochqualifizierten Fachkräften in der Region stetig an. Infolge des demografischen Wandels werden darüber hinaus in den kommenden Jahren zahlreiche Fach- und Führungskräfte in den Ruhestand treten, so dass sie möglichst gleichwertig ersetzt werden müssen. Dieser Herausforderung wird sich unsere Personalberatung gerne stellen, um den Unternehmen in der Metropolregion Hamburg professionell, effizient, kostengünstig und möglichst schnell die benötigten Fach- und Führungskräfte zu vermitteln.

BPC Baumeister PersonalConsulting

Standort Hamburg

Tel.: +49 - (0) 178 - 5 23 93 82

Ihr Ansprechpartner für Hamburg:

Manfred Baumeister

Dipl.-Kaufmann

Gründer & Geschäftsführer

BPC-RESEARCH-SERVICE:

Executive Search in Hamburg

Zur Abrundung unseres umfangreichen Dienstleistungs-Portfolios offerieren wir unseren kundenfreundlichen

 

BPC-RESEARCH-SERVICE,

 

der auch kleinen und mittleren Unternehmen die Möglichkeit eröffnet, in schwierigen Fällen Vakanzen für Fachkräfte und insb. auch gehobene Leitungspositionen (Executive Search) erfolgreich besetzen zu können. Der BPC-RESEARCH-SERVICE gestaltet das Recruiting-Verfahren sowohl kostengünstig als auch äußerst effizient.

 

Entnehmen Sie bitte unserem Video sowie den Ausführungen auf unserer Internet-Präsenz nähere Einzelheiten zu unserem BPC-RESEARCH-SERVICE! Beachten Sie bitte auch unser spezielles Angebot für Neukunden!

Tätigkeitsfelder der Baumeister Personalberatung

Professional & Executive Search am Wirtschaftsstandort Hamburg

Als internationale Handels- und Logistikmetropole verfügt die Region Hamburg ebenso wie auch als innovativer Industriestandort über zahlreiche Standortvorteile. Allerdings ist der Arbeitsmarkt in der Metropolregion bereits heute angespannt; insbesondere im Bereich der Fach- und Führungskräfte. Wegen des durch stetiges Wachstum der Wirtschaftsleistung bedingten steigenden Bedarfs an Arbeitskräften einerseits und andererseits wegen des heute schon spürbaren demografischen Wandels, der in den kommenden Jahren bewirken wird, dass eine steigende Anzahl von Fach- und Führungskräften altersbedingt aus einem aktiven Beschäftigungsverhältnis ausscheidet, werden in den nächsten Jahren bei den Unternehmen Neueinstellungen in beträchtlichem Umfang erforderlich.

 

Der hohe Bedarf an Neueinstellungen von Fach- und Führungskräften wird in den nächsten Jahren bewirken, dass die Unternehmen in der Metropolregion Hamburg immer häufiger gezwungen sein werden, bei der Besetzung ihrer Vakanzen die Hilfe eines professionellen Personalberaters in Anspruch zu nehmen. Aufgrund seiner Kenntnisse des Arbeitsmarktes und seiner individuellen Methoden der Kandidatenansprache gelingt es dem erfahrenen Personalberater in aller Regel entschieden schneller und effizienter, passgenau die richtige Kandidatin oder den richtigen Kandidaten für die jeweilige Position zu finden, als dies von den Unternehmen mit den ihnen zur Verfügung stehenden beschränkten Mitteln selbst bewerkstelligt werden könnte. Insbesondere kann der erfahrene „Headhunter“ nicht nur das in der Region vorhandene Potenzial an qualifizierten und gut ausgebildeten Fach- und Führungskräften mit seinen Methoden individuell ansprechen; vielmehr kann er infolge des Umstandes, dass die Hansestadt und die von ihr dominierte Region nach wie vor eine hohe Anziehungskraft ausüben, häufig auch hochqualifizierte jüngere Fach- und Führungskräfte aus dem In- und Ausland für eine Tätigkeit in der Metropolregion Hamburg gewinnen.

 

Für seriöse Personalberater ergibt sich somit in Hamburg und Umgebung ein weites Betätigungsfeld. Auch wenn die Dienste einer Personalberatung natürlich mit gewissen Kosten verbunden sind, so ist gleichwohl seitens der Unternehmen auch zu bedenken, dass die professionelle Vermittlung von Fach- und Führungskräften durch eine externe Personalberatung neben den weitaus größeren Erfolgsaussichten, die der Personalberater infolge des Einsatzes individueller Methoden aufzuweisen vermag, den Unternehmen auch den nicht zu vergessenden Vorteil bietet, in ihren eigenen HR-Abteilungen Ressourcen freizusetzen, die für anderweitige Aufgaben innerhalb und auch außerhalb der Personalarbeit eingesetzt werden können.

BPC-RESEARCH-SERVICE – Kostengünstiger Executive Search in der Metropolregion Hamburg

Wegen dieser – in den kommenden Jahren zu erwartenden – Herausforderungen ist die Personalberatung Baumeister seit 2015 mit einer eigenen Niederlassung in der Metropolregion Hamburg vertreten.

 

Den Unternehmen empfehlen wir den besonders kundenfreundlichen BPC-RESEARCH-SERVICE unserer Personalberatung, der auch kleinen und mittleren Unternehmen aus der gesamten Metropolregion Hamburg die Möglichkeit eröffnet, in schwierigen Fällen Vakanzen für Fachkräfte und insb. auch gehobene Leitungspositionen (Executive Search) erfolgreich besetzen zu können. Gerade für Neukunden bietet er die Gelegenheit, das Recruiting-Verfahren effizient und kostengünstig zu gestalten.

Besetzungsverfahren unserer Personalberatung in der Metropolregion Hamburg

Wir dürfen an dieser Stelle darauf hinweisen, dass unsere Personalberatung bereits in den vergangenen Jahren diverse Positionen für Fach- und Führungskräfte in der Metropolregion Hamburg erfolgreich besetzen konnte. Beispielhaft seien genannt:

  • Geschäftsführer (m / w) – Lebensmittelindustrie
  • Geschäftsführer Marketing / Vertrieb (m / w) – Luxusgüterindustrie
  • Leiter Dermatologie (m / w) – Healthcare
  • Senior Marketing Manager (m / w) – Beauty Care

Bedeutende Unternehmen in der Metropolregion Hamburg:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

BPC Dipl.-Kfm. Manfred Baumeister PersonalConsulting

Personalberatung | Executive Search | Professional Search

Impressum | Datenschutzerklärung | Geschäftsgrundsätze | AGB

Anrufen

E-Mail

Anfahrt